Zeitwolf


über WIPs die nie fertig werden und andere unausgegorene Sachen

Wer kennt das nicht? Man fängt an zu zeichnen und bekommt eine richtig geniale Skizze hin, doch dann hakt es beim weiterarbeiten. Es kommt einen vor als macht man alles schlechter mit jedem weiteren Pinselstrich oder der Elan verlässt einen urplötzlich.
Mir gehts jedenfalls so und das eigentlich immer in der letzter Zeit. Ich weiß nicht wie lange es her ist, dass ich an einem Bild mal länger als eine Stunde gezeichnet hab (ausgenommen dem Handtaschenpseudogutschein der dann noch kommt und das auch nur, weil ich halt was in der Richtung machen musste XD).

Also hier ein paar Bilder:

|oC 4| Hautcolotest | keine Vorlage|
... Augen waren recht schnell hingekritzelt, oben ist die originale Farbgebung, unten wie sie Paint Shop Pro ausspucken würde:


|SAI Painting Tool| Funktionsaustesten von SAI|
hab mir die Funktionen dieses kleines Programmes angeschaut und war über das Farbmischverhalten erfreut. Gerade Linienziehen kann man damit jedoch nicht, da es kein Lineal gibt (es sei denn man will horizontale Linien, da kann man was mit dem rechteckigen Auswahltool bewerkstelligen XD)


|SAI Painting Tool| ne Skizze|
nothing much to say


|SAI Painting Tool| Handtasche|
Angelehnt an diese Tasche xD ... sollte eine Gutscheinkarte werden, was ich jedoch nicht bedacht hab -> meine Druckerpatrone hat kein Rot mehr. Dementsprechend hab ich das Bild noch abgebrochen... es ist an einigen Stellen recht schlampig ausgearbeitet. Ich gebs zu - ich habs nich so mit Handtaschen.
28.9.07 12:57
 
Gratis bloggen bei
myblog.de