Zeitwolf


etwas Buntes + monotone Fanarts


Eine Geburtstagszeichnung für meinen Vater, Filzstifte ohne Vorzeichnung. Während dem Zeichnen hatte ich große Zweifel, dass das noch was wird (die Farben taten weh auf den Augen und ich musste sie abstumpfen... ausserdem gaben ein paar Stifte den Geist auf ), aber mein Vater hat sich am Schluss sehr gefreut!

Der Rest sind ein paar Fanarts von meinen aktuellen Lieblingsserien Akagi / Kaiji:


Hatte Bock Akagi in nem Kimono zu zeichnen.


So etwas wie eine Studie zum spitzen-Nasen-Zeichenstil, die komikhaften Gesichtsausdrücke von dem Kerl (Kaiji) faszinieren mich einfach... emotional wie der ist kommen die alle in der Serie vor (im Anime allerdings eine Spur ernster, und konsistenter).


Wieder eine Übung zum Thema "digitale Malerei" - mit den Proportionen stimmt sicher allerlei nicht... an der Achselregion würd ich noch was ändern.
28.2.08 09:29
 
Gratis bloggen bei
myblog.de